Hallo liebe Besucher, /Hello dear Guests,

danke, daß Ihr auch heute vorbeischaut. Ich hoffe zumindest, daß Euch der Blog ein wenig interessiert und Ihr was Schönes hier findet.

Thank you so much for visiting my blog. I hope you will find something that interests you here.

20170917Farm_Thomas

Das ist die Illustration meines Liebsten, der ein wenig „aus dem Rahmen“ sprang, was ein schönes Stilelement für die Darstellung der Farm ist. Er wählte dafür herbstliche Farben und nutzte wieder die Prismacolor Buntstifte dafür, mit denen er nicht nur Farben mischen konnte, sondern auch schattierte.

This is the illustration of my beloved one, he painted a little bit out of the frame, but I like this style and the looks of it. He chose fall colors for the farm and used our Prismacolor Colored Pencils for that. He practices to mix colors and shade using them. I think he made it quite well.

20170917Farm_Lana

Ich hatte beim Thema sofort Hühner im Kopf. Hühner sind großartige Tiere und oft an Bauernhöfen zu finden. In der Tat spazieren wir mit dem Hund oft an einem größeren Hühnerstall vorbei. Er beobachtet die Hühner dann gerne durch den Drahtzaun, ich glaube er findet es spannend. Als ich klein war, waren meine Eltern noch etwas neugieriger auf die Welt und abenteuerlustig. So baute mein Vater ein Mal eine Brutbox und die wurde auch ausprobiert. Von einem Bauernhof holten sie befruchtete Eier und stand die Brutbox bei uns im Wohnzimmer – wochenlang. Die Eier wurden gewendet und nach Wochen schlüpften wirklich kleine gelbe, erstmal etwas schleimbenetzte, Küken aus, die innerhalb von Stunden rund und fluffig wurden. Diese etwa 20 Küken lebten dann auf unserem (geschlossenen) Balkon. Ich liebte es, sie zu füttern. Als sie etwas größer wurden, zogen sie aus auf die Datsche, etwas wie ein Schrebergarten, wo wir hauptsächlich Gemüse anpflanzten. Leider wurden der Hühnerstall dort aufgebrochen und die Hühnchen, die nicht geklaut wurden, wurden von Tieren gerissen. Es tat mir so weh, weil mir vor allem ein kleiner Hahn sehr am Herzen lag. Noch immer denke ich gerne an die Zeit mit unseren Balkonhühnern zurück. Für die Huhndarstellung hier nutzte ich Aquarellfarben von Winsor & Newton.

When I heard last weeks theme, I immediately thought of chickens. Chickens are great animals and are often found on farms. To be honest, I’m walking the dog close to a small chicken farm run by one lady. Dante loves to watch the chicken through the wire fence. They are allowed to walk free and have a lot of room for them. When I was little, my parents were very curious about the world and a little adventurous. There was this one time when my father built a box for brooding and wanted to try it out. They got fertilized eggs from a farm nearby and we had this box standing in our living room for weeks. It even had a little window for us to peek through! (I was probably 6 or 7 back then.) We had to turn the eggs from time to time and then, weeks later, there were around 20 little yellow chickens that came out. That was great. They became fluffy and were so unbelievably cute! They lived on our balcony, that was closed and heated, and I loved to feed them. When the chickens became a little bigger they were moved to our Dacha.  (We used the Dacha to grow vegetables mainly, there was a little house build on the ground, but it wasn’t finished back then.) My father built a stall for them, where they always could get out into a fenced area. The chickens didn’t live there for a long time though. Someone thought it would be fun to break in into the stall and steal some of them, the others were killed by wild animals. I was so sad back then, because I loved our little balcony chickens. Especially the one rooster, who always came to me to cuddle. To paint this chickens today I used some watercolors by Winsor&Newton.

Das Thema für die nächste Woche ist: Herbst

The theme for next weeks challenge is: Fall/ Autumn

Ich wünsche Euch und Euren Haustieren eine schöne Zeit! / I hope you and your pets have a great time!

Miss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: