Bevor ich mit dem heutigen Post beginne, entschuldige ich mich für die Wortkargheit des letzten. Es ging mir so schlecht und ich hatte solche Schmerzen, daß ich kein Wort tippen konnte. Dennoch wollte ich die Zeichnung posten. Inzwischen geht es mir etwas besser und ich habe wieder gemalt.

Before I’m starting with todays post, I wanted to excuse myself for writing so little in my last post. I was very ill and still am and was in so much pain, that I just couldn’t write a word at that point. I still wanted to show you my newest drawing. I’m much better now and hope, that tomorrow it all will be over. I used some of my time today, after spending the last few days in bed, to paint a little bit.

IMG_20171213_010528.jpg

Das neueste Aquarell ist gleichzeitig ein Rezept für meinen liebsten selbstgemachten Eistee.

The newest watercolor is an illustration of a recipe for my favorite ice tea.

Zutaten/ Ingredients:

  • Grüner Tee/ Green Tea
  • Wasser/ Water
  • Orangen/ Oranges
  • Ingwer/ Ginger
  • Agavendicksaft oder Zucker/ Agave nectar or sugar

Eine Orange in Scheiben, etwas Ingwer und dann mit frisch aufgebrühtem grünen Tee übergießen und etwas Agavendicksaft oder Zucker süßen. Sehr erfrischend im Sommer – da haben wir den eigentlich immer parat.

Cut the oranges and ginger in slices, put them in a jug and add freshly brewed green tea and some agave nectar or sugar for sweetness. (We add just a little bit, as we don’t like the ice tea to be too sweet.) It’s very refreshing in summer, so I make a jug a day for us during that season.

Laßt ihn euch schmecken oder genießt einfach das Bild. Für mich war es ein Versuch ein Rezept zu illustrieren.

I hope you like the ice tea, if not, maybe you like just the illustration. For me it was a try to visualize a recipe.

Habt einen tollen Tag!/ Have a great day!

Miss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: